Projektbeirat Stadtteilentwicklung Trier-West

Programm
Zuletzt geändert
01.10.2020

Beschreibung der Maßnahme

Der Projektbeirat Stadtteilentwicklung Trier-West wurde ab dem Jahr 2020 zur umfangreichen Information und Begleitung der Gesamtmaßnahme des Stadtumbaus Trier-West im Förderprogramm „Wachstum und nachhaltige Entwicklung“ der Städtebauförderung sowie der Gesamtmaßnahme Soziale Stadt Trier-West im Städtebauförderprogramm „Sozialer Zusammenhalt“ eingerichtet.

Der Beirat soll zu einem verbesserten und beschleunigtem Informationsfluss zwischen Verwaltung, Politik und Öffentlichkeit beitragen. Ziel ist es einen qualitativ hochwertigen Planungs- und Umsetzungsprozess mit maßgeschneiderten Ansätzen für die Stadtteilentwicklung in Trier-West zu generieren. 

Die künftigen Mitglieder des Beirates sollen hierbei den Stadtumbauprozess konstruktiv begleiten und als Impulsgeber, Multiplikator und Botschafter für den Stadtumbau fungieren. Der Beirat kann Empfehlungen für Projekte und Entscheidungen aussprechen.

Der aktuelle Beirat setzt sich wie folgt zusammen:

  • Dezernent Dezernat IV - Herr Ludwig
  • Ortsvorsteher Trier-West/Pallien – Herr Borkam
  • Jeweils 1 Vertreter der im Stadtrat vertretenen Parteien 
  • 1 Vertreter des Runden Tisches Trier-West – Frau Burrozzadeh
  • Quartiersmanagerin Soziale Stadt Trier-West – Frau Heineck
  • Vertreter der Verwaltung

Themenbezogen kann der Projektbeirat durch teilnehmende Gäste (z.B. Vertreter der Gewerbetreibenden, Eigentümer oder Bewohner, etc.) erweitert werden. Der Beirat tagt nichtöffentlich.

Die erste Sitzung des Projektbeirates fand am Dienstag, den 8. September 2020, statt. Es wurden den Mitgliedern in Form von Powerpoint - Präsentationen die Sachstände der einzelnen Projekte vorgestellt, Fragen beantwortet und Anregungen entgegengenommen. Ebenso wurde das Planungs-Prozess-Dokumentationssystem Stadtumbau und Soziale Stadt Trier-West (PPD Trier-West) vorgestellt. Die erste Sitzung fand breiten Anklang.

 

Hieran arbeiten wir gerade

Die Maßnahmen im Stadtumbau sowie der Sozialen Stadt West sind in Bearbeitung. Der nächste Projektbeirat findet Anfang 2021 statt. 

  • Stadtumbau Trier-West

    Stadtverwaltung Trier / Dez. IV / Stadtplanungsamt

Planungsidee

Planungsbeginn

Baubeginn
 

Voraussichtlicher Abschluss der Maßnahme

Kosten (soweit bezifferbar)
 

Federführung

Stabsstelle Stadtumbau West - Dezernat für Umwelt, Planung, Bauen und Verkehr

Mitwirkung
 
Ziele

Ziele Stadtumbau / Soziale Stadt

- umfangreiche Information und Begleitung der Fördermaßnahmen Stadtumbau Trier-West (neu:
Städtebauförderprogramm „Wachstum und nachhaltige Entwicklung“) und Soziale Stadt Trier-West (neu: Städtebauförderprogramm „Sozialer Zusammenhalt“)
- verbesserter und beschleunigter Informationsfluss zwischen Verwaltung, Politik und Öffentlichkeit
- Verbesserung der Qualität der Planungs- und Umsetzungsprozesse --> Generieren maßgeschneiderter Ansätze für Trier-West
- Steigerung der Akzeptanz, Öffentlichkeitswahrnehmung und Identifikation

Politischer Beschluss zum Vorhaben/Projekt
Keine Information hinterlegt.
Bürgerbeteiligung
Keine Information hinterlegt.