Wohnen

127 Ereignisse in dieser Kategorie.

Titel Beschreibung Datum
Das Auswahlgremium beim Rundgang über das Areal. Auf dem Foto zu sehen sind, v.l.n.r.: Marc Borkam (Ortsvorsteher Trier-West/Pallien), Matthias Koster (Stadtratsmitglied), Martin Kellermann (Amt für Bodenmanagement und Geoinformation), Peter Strobel (Architektur- und Städtebaubeirat) und Stefan Wilhelm (Stadtratsmitglied). trier.de(20211012)Jägerkaserne

Auswahlgremium

Auswahlgremium zur Entwicklung der Jägerkaserne besichtigte das Gelände
(Pressemitteilung der Stadt Trier)

RaZ(20210824)BW 61-1 Areal um die Lokrichthalle

Endlich wird gebaut

Investor und Stadt geben Startsignal für die Entwicklung des Areals um die Lokrichthalle in Trier-West
Rathaus Zeitung von Ralph Kießling

TV(20210821)BW 61-1 Bereich Lokrichthalle

Grünes Quartier mit Lokrichthalle

Auftakt für eines der größten Wohnungsbauprojekte in Trier. So soll sich das Gelände des ehemaligen Bahnausbesserungswerks in Trier-West in wenigen Jahren präsentieren.
Trierischer Volkfreund - Rainer Neubert

TV-Grafik TV(20210802)Jägerkaserne

Zukunft

Die Zukunft der Jägerkaserne
(Trierischer Volksfreund - Christiane Wolff)

Vorschaubild Video(20210730)Die Jägerkaserne
Stadt Trier Logo trier.de(20210730)Video

Zukunft der Jägerkaserne

Video erläutert Zukunft der Jägerkaserne
(Pressemitteilung der Stadt Trier)

Martina Jacoby ist eine der vielen Ehrenamtlichen, die sich um die vorübergehend in der Jägerkaserne untergekommenen Flutopfer aus Ehrang kümmert. TV(20210720)Jägerkaserne

Auch in der Not gilt: Reden hilft!

In der Jägerkaserne unterstützen viele Ehrenamtliche Stadt und Caritas bei der Betreuung von Flutopfern aus Ehrang.
(Trierischer Volksfreund - Roland Morgen)

Stadt Trier Logo trier.de(20210604)Ausschreibung

Europaweite Ausschreibung

Europaweite Ausschreibung der Jägerkaserne
(Pressemitteilung der Stadt Trier)

RaZ(20210507)50 Jahre Städtebauförderung

50 Jahre Städtebauförderung: Video-Touren durch vier Stadtteile

Pressemitteilung - Ralph Kießling

TV-Grafik TV(20210428)Wohnungsbauprojekte

Schlechte Perspektiven für eigenes Häuschen

In den kommenden fünf Jahren entstehen in Trier noch einige größere Baugebiete und Wohnungsbauprojekte. Da-nach könnte es aber sehr eng werden. Was Menschen auf der Suche nach einem Eigenheim wissen sollten.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

RaZ(20210309)BW 61-1 Lokrichthalle

"Zerstörungen sind zu stark"

Baudezernent Andreas Ludwig antwortet auf Kritik an der Abrissgenehmigung für die Lokrichthalle
Rathaus Zeitung - Ralph Kießling

Auf dem Gelände des ehemaligen Bahnausbesserungswerks in Trier-West/Pallien laufen Baggerarbeiten, die den Teilabriss der Lokrichthalle vorbereiten. TV(20210305)Lokrichthalle Trier

Lokrichthalle Trier – der Abriss hat begonnen

Die Tage des bis vor kurzem größten Industriedenkmals von Trier sind gezählt.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Fledermäuse wie dieses kleine Mausohr könnten in den Kellern unter der Lokrichthalle hausen. TV(20210305)Fledermäuse in der alten Lokrichthalle?

Die Abrissarbeiten an dem riesigen Gebäude verzögern sich.

Schuld daran sind geschützte Tiere, die dort vermutet werden. Baudezernent Ludwig reagiert derweil auf Kritik am Vorgehen der Stadt.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Morbider Charme: Die ehemalige Lokrichthalle in Trier-West ist einsturzgefährtet. Nur Teile davon werden erhalten bleiben. TV(20210222)Offener Brief

Architekten wettern gegen den Abriss

In einem offenen Brief kritisieren mehrere Institutionen scharf den absehbaren Abriss der bis vor kurzem unter Denkmalschutz stehenden ehemaligen Lokrichthalle Trier-West. Heftige Vorwürfe richten sich gegen Baudezernent Andreas Ludwig.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Im Oktober präsentierten sich Antoine Feidt (links) und seine Partner gemeinsam mit Baudezernent Andreas Ludwig (Zweiter von rechts) erstmals als neue Investoren vor der Lokrichthalle. Die wird nun schon bald Geschichte sein. TV(20210206)Die ehemalige Lokrichthalle

Die Lokrichthalle darf abgerissen werden

Die ehemalige Lokrichthalle des Bahnausbesserungswerks in Trier-West stand bislang unter Denkmalschutz. Jetzt darf sie abgerissen werden. Die Denkmalschutzbehörde hat dem neuen Investor die Genehmigung erteilt.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Stadt Trier Logo PM(20210205)Rückbau der Lokrichthalle

Genehmigung zum Rückbau der Lokrichthalle erteilt

Die Stadt Trier als zuständige untere Denkmalschutzbehörde hat dem Besitzer des ehemaligen Bahnausbesserungswerkes in Trier-West die denkmalschutzrechtliche Genehmigung zum Rückbau des Gebäudes erteilt.
(Pressemitteilung der Stadt Trier)

Morbider Charme: Die ehemalige Lokrichthalle in Trier-West ist einsturzgefährtet. Nur Teile davon werden erhalten bleiben. TV(20210115)Lokrichthalle Trier

Das Ende des größten Denkmals der Stadt

Wegen Einsturzgefahr ist die alte Lokrichthalle in Trier-West gesperrt. Was der neue Investor damit vorhat, ist noch nicht klar. Doch die Vorzeichen für das Kulturdenkmal sind schlecht.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Stadt Trier Logo PM(20210114)2,7 Millionen Euro

Trier erhält 2,7 Millionen Euro für Maßnahmen in Trier-West

Der Stadt Trier steht aus dem Programm "Wachstum und nachhaltige Entwicklung" eine Förderung in Höhe von 2,35 Millionen Euro für die laufende Entwicklung im Fördergebiet "Trier West/Luxemburger Straße" zur Verfügung.
(Pressemitteilung der Stadt Trier)

Der schlechte Zustand der 1986 geschlossenen Lokrichthalle in Trier-West ist offensichtlich. RaZ(20201201)Der Verfall soll gestoppt werden

Der Verfall soll gestoppt werden

Stadt stellt Gutachten für Lokrichthalle in Trier-West vor 7 / 110 Jahre altes Gebäude ist einsturzgefährdet
Rathaus Zeitung - Ralph Kießling

TV(20201126)BW 61-1 Lokrichthalle

Lebensgefahr in der Lokrichthalle

Das Gutachten zur Lokrichthalle in Trier-West ist da. Das Ergebnis ist schlimmer als erwartet. Denn nicht nur das Dach des denkmalgeschützten Gebäudes könnte jederzeit einstürzen
Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert

Stadt Trier Logo trier.de(20201116)Kasernenmauer

Trierweilerweg

Neue Bauphase am Trierweilerweg
(Pressemitteilung der Stadt Trier)

TV-Grafik TV(20201102)Wohnquartier im Grünen

Meinung

Das letzte Kapitel der Konversion
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Stadt Trier Logo trier.de(20201001)Trierweilerweg

Sanierung

Sanierung der Kasernenmauer am Trierweilerweg
(Pressemitteilung der Stadt Trier)

BAW Bauarbeiten TV(20200804)Entwicklung BW 61-1

Nun wird aufgeräumt und abgerissen

Jahrelang tat sich nichts im Eisenbahnausbesserungswerk in Trier-West. Das hat sich inzwischen geändert. Deshalb wird ein anderes für den Trier Westen wichtiges Projekt wahrscheinlicher.
(Trierischer Volksfreund - Harald Jansen)

Stadt Trier Logo trier.de(20200428)Betreuungsbehörde

Jägerkaserne

Betreuungsbehörde zieht nach Trier-West

Es tut sich wieder viel im Trierer Westen TV(20200415)Trierer Westen

Es tut sich wieder viel im Trierer Westen

Mit einem neuartigen Holzhaus-Projekt findet die Entwicklung des Bobinet-Quartiers seinen Abschluss. Doch auch in der Nachbarschaft brechen neue Zeiten an.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

TV-Grafik TV(20200312)Flüchtlinge

Stadt bereitet sich auf neue Flüchtlinge vor

Die Stadt rechnet in nächster Zeit mit der Aufnahme neuer Flüchtlinge.
(Trierischer Volksfreund - Christiane Wolff)

Kosten für Grundstücke in Trier TV(20200212)Trier

Trierer Bodenpreise

Nahe der Porta Nigra zählt die Hauptgeschäftsstraße zum teuersten Pflaster der Stadt. In Kürenz, Olewig, Heiligkreuz und Tarforst liegt der Preisanstieg für Wohngrundstücke über dem Durchschnitt. Das geht aus dem aktuellen Bericht des Trierer Gutachterausschusses für Grundstückswerte hervor. Die Werte werden alle zwei Jahre ermittelt.
(Trierischer Volksfreund - Sabine Ganz)

Stadt Trier Logo trier.de(20200205)Ortsbeirat

Großprojekte

Ortsbeirat Trier-West diskutiert Großprojekte im Stadtteil
(Pressemitteilung der Stadt Trier)

Ortsbeirat Trier-West/Pallien trier.de(20200205)Trier-West

Ortsbeirat Trier-West diskutiert Großprojekte im Stadtteil

Einwohnerfragestunde Ortsbeirat Trier-West

So stellt sich der Plan für das neue Irrbachquartier dar. Zur besseren Verständlichkeit haben wir die wichtigsten Nutzungen markiert. Markantes Kennzeichen des neuen Quartiers wird der freigelegte und renaturierte Irrbach sein. Ein kleiner See ist Teil eines großen Freizeit-, Spiel- und Sportbereichs. TV(20200201)Neues Quartier

Neues Quartier entsteht im Trierer Westen

Auf dem Gelände der Jägerkaserne und des ehemaligen SWT-Busdepots an der Eurener Straße bildet sich ein innovatives Stadtviertel. Auch die alten Römer könnten dabei noch eine wichtige Rolle spielen.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Frühzeitige Bürgerbeteiligung BW 83 DOK(20200130)BW 83 frühzeitige Beteiligung nach § 3 Abs. 1 und § 4 Abs. 1 Baugesetzbuch

Bebauungsplan BW 83 "Irrbachquartier" - frühzeitige Beteiligung

Beteiligung der Öffentlichkeit, Ämter und Träger öffentlicher Belange

Marc Borkam (SPD), Ortsvorsteher von Trier-West/Pallien. TV(20200128)Stadtteile Trier

Stadtteile 2020 heute Trier West-Pallien

Mark Borkam (SPD), legt besonders Wert auf ein die Schaffung neuen Wohnraums und die Verbesserung des Wohnumfelds
(Trierischer Volksfreund - Juliane Nemesheimer, Inge Kreutz)

Das Projekt Irrbach-Quartier ist ein weiteres Beispiel für die Umnutzung früher militärisch genutzter Flächen. Auf dem Gelände der Jägerkaserne liegt unter anderem ein Werkstattgebäude (rechts), das erhalten bleibt. Über dessen genaue Nutzung ist aber noch nicht entschieden. RaZ(20200128)Trier-West

Trier-West wird aufgewertet

Info-Veranstaltung zum geplanten Irrbach-Quartier am 30. Januar
(Rathauszeitung)

Werkstattgebäude Jägerkaserne RaZ(20200128)Trier-West

Trier-West wird aufgewertet

Info-Veranstaltung zum geplanten Irrbach-Quartier am 30. Januar
(Rathaus Zeitung)

Stand 09.03.2017 trier.de(20200127)Info-Veranstaltung Irrbach-Quartier

Info-Veranstaltung zum geplanten Irrbach-Quartier

Die Planungen für das neue Irrbach-Quartier auf dem Gelände der ehemaligen Jägerkaserne und des brachliegenden SWT-Busdepots in Trier-West gehen in die nächste Phase
(trier.de)

BW 83 Geltungsbereich Aufstellungsbeschluss RaZ(20200114)Bekanntmachung frühzeitige Bürgerinformationsveranstaltung BW 83

BW 83 "Irrbachquartier" - Ankündigung der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung

Bürgerinformation zum Bebauungsplan BW 83 "Irrbachquartier"
(Rathaus Zeitung)

Die ehemalige Gneisenaukaserne steht unter Denkmalschutz. Die mehrere Millionen Euro teure Sanierung zweier wichtiger Gebäude (eingerüstet, Mitte links und rechts unten) ist bald abgeschlossen. Auf der rechten Hälfte des Sportplatzes soll zum Schuljahr 2023/24 die Grundschule Trier-West stehen. TV(20200109)Baustellenalarm

Baustellenalarm für den Trierer Westen

Es geht voran in Trier-West. Das gilt für den Gneisenaubering ebenso wie für andere Bereiche. Die größten Auswirkungen wird aber die Baustelle an der Römerbrücke haben. Für die gibt es zudem eine neue Hiobsbotschaft.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

TV-Grafik TV(20191130)Korrektur

Sparkasse-Filiale

Die Sparkasse-Filiale an der Römerbrücke
(Trierischer Volksfreund - Verona Kerl)

Die Sparkassen-Filiale an der Römerbrücke ist bald Geschichte. Die Verlagerung an die Jägerkaserne ist ein Vorzeichen für die im kommenden Jahr anstehende Großbaustelle in diesem Bereich. Dabei entsteht auch ein neuer Kreisverkehr. TV(20191128)Kreisverkehr

Die Sparkasse geht, der neue Kreisverkehr kommt

Am westlichen Kopf der Römerbrücke stehen wesentliche Veränderungen bevor. Die dafür notwendige Großbaustelle sorgt bereits heute für etwas Bauchweh.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

TV(20191127)Übersichtsplan TV(20191127)Jägerkaserne

Bezahlbarer Wohnraum statt Luxusimmobilien

Das neue Quartier rund um die Jägerkaserne in Trier-West: Bezahlbarer Wohnraum statt Luxusimmobilien
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Vorschaubild RaZ(20191126)Lokrichthalle

Neue Perspektive für die Lokrichthalle

(Rathaus Zeitung - kig)

TV(20191121)BW 61-1 Areal Lokrichthalle

Neuer Investor für Schlüsselprojekt im Westen

Der Eifeler Unternehmer Erland Knaf verkauft das Bahnausbesserungswerk in Trier-West. Mit der Entwicklung des riesigen Areals soll es nun endlich vorangehen. Doch es bleiben Fragen.
Trierischer Volksfreund von Rainer Neubert

BW 83 Geltungsbereich Aufstellungsbeschluss Vorlage(20191112)466-2019 Aufstellungsbeschluss BW 83

Bebauungsplan BW 83 "Irrbachquartier" - Aufstellungsbeschluss

Aufstellung eines Bebauungsplans im Bereich ehem. Jägerkaserne, ehem. SWT-Busdepot
(Stadtratsvorlage 466/2019)

Ministerpräsidentin Malu Dreyer überreicht Förderbescheide über 3,2 Millionen Euro an Oberbürgermeister W. Leibe. Über die Entwicklung in Trier West freuen sich (von rechts) Sozialdezernentin E. Garbes, Ortsvorsteher M. Borkam und Baudezernent A. Ludwig TV(20191016)Stadtumbau West

Neue Millionen für den Stadtumbau Trier-West

Bessere Straßen, moderne Wohnungen, Sanierung von denkmalgeschützten Gebäuden – unter anderem das bewirkt ein Programm, das den Stadtteil nach vorne bringen soll. Ministerpräsidentin Malu Dreyer hatte dafür Zusagen über 3,2 Millionen Euro im Gepäck.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Stadt Trier Logo trier.de(20191011)Ortsbeirat

Ortsbeirat Trier-West/Pallien am 17. Oktober

Mit einer Einwohnerfragestunde beginnt der nächste Ortsbeirat Trier-West/Pallien am Donnerstag, 17. Oktober, 19.30 Uhr, Kurfürst-Balduin- Realschule. Weitere Themen sind das Lichterfest in Pallien, ein Rückblick auf den Besuch des Stadtvorstands, das aktuelle Stadtteilbudget und die Fortführung des Quartiersmanagements.

Der Platz für Wohnraum in der Tallage von Trier ist knapp. Lediglich in Trier-West gibt es mit dem ehemaligen Bahnausbesserungswerk und entlang der Luxembur-ger Straße noch größere Baulandreserven. Überwiegend befinden sich diese aber in privater Hand. TV(20190924)Bauland

Faktencheck: So viel Bauland gibt es in Trier

Der Preisdruck auf dem Trierer Grundstücks- und Wohnungsmarkt ist groß. Wird sich das in den kommenden Jahren ändern? Die Meinungen dazu gehen deutlich auseinander. Der TV lädt ein zum Faktencheck.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Bauflächen in Trier TV(20190924)Häuser

Flächennutzungsplan 2030

Hier werden in Trier neue Häuser gebaut
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Geschafft! Das sechsköpfige Team des Kampfmittelräumdienstes Rheinland-Pfalz unter der Leitung von Marco Ofenstein (rechts) mit der entschärften britischen Fliegerbombe TV(20190923)Bombe

13.08 Uhr: Die Bombe ist entschärft

Nach 38 Minuten ist alles vorbei. Auf Holzpaletten festgezurrt liegt die entschärfte britische Fliegerbombe, die auf dem Sportplatz in Trier-Euren gefunden wurde, am Sonntag zum Abtransport bereit. Ihr Zünder allerdings birgt eine echte Überraschung.
(Trierischer Volksfreund - Verona Kerl)

Geschafft! Das sechsköpfige Team des Kampfmittelräumdienstes Rheinland-Pfalz unter der Leitung von Marco Ofenstein (rechts) mit der entschärften britischen Fliegerbombe PM(20190922)Weltkriegsbombe
Bombenfund in Trier-Euren: Evakuierungszone zur Entschärfung am 22.9. TV(20190921)Bombe

Wird die Bombe entschärft, steht alles still

Wie ist der Ablauf, wenn am Sonntagmittag, 22. September, die britische Fliegerbombe in Trier-Euren entschärft wird? Die wichtigsten Fragen im Überblick.
(Trierischer Volksfreund - Verona Kerl)

Mögliche Ausweichrouten während der Evakuierung TV(20190920)Bombe

Bombe in Trier-Euren: Was Sie wissen müssen

Die Entschärfung der Fliegerbombe am Sonntag ist generalstabsmäßig geplant. 2300 Anwohner aus Trier-West und Euren müssen bereits ab 10 Uhr ihre Wohnungen verlassen. Nur eine Frage kann bis zum Schluss nicht geklärt werden.
(Trierischer Volksfreund - Verona Kerl)

Aus der Höhe unscheinbar, im schlimmsten Fall aber mit extremer Zerstörungskraft: die Weltkriegsbombe, die auf dem Hartplatz der Bezirkssportanlage in Trier-Euren entdeckt worden ist. TV(20190919)Bewohner

2300 Bewohner von Trier-West und Euren müssen das Feld räumen

Die britische Fliegerbombe auf dem Sportplatz soll am Sonntag um 12.30 Uhr entschärft werden. Der Krisenstab entscheidet sich gegen Abendtermin.
(Trierischer Volksfreund - Roland Morgen)

Bombenfund in Trier-Euren: Mögliche Evakuierungszone TV(20190918)Bombe

Bombe schlummert unter Sportplatz

Bei Sondierungsarbeiten ist auf dem Sportplatz in Trier-Euren ein Blindgänger gefunden worden. Nun wird weiter gesucht und die Entschärfung vorbereitet. Im möglichen Evakuierungsgebiet liegt unter anderem ein Seniorenheim.
(Trierischer Volksfreund - Harald Jansen)

Grundstück Luxemburger Straße TV(20190814)Wohnungsbau

92 neue Wohnungen in Trier-West

Die Familie Krass investiert auf dem Fabrikgelände an der Luxemburger Straße.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Nur noch der Schornstein ist übrig von der ehemaligen Fabrik August Feuerstein an der Luxemburger Straße. Details über das geplante Bauprojekt sind noch nicht bekannt. Doch als sicher gilt: Es werden Wohnungen entstehen. TV(20190813)Baustellen

Jede Menge Baustellen in Trier – auf vielen Straßen und auch daneben

Vier Großbaustellen machen Anwohnern und Autofahrern zu schaffen. Besonders in Trier-West sorgen aber auch neue Projekte für großes Aufsehen. Ehemalige Eisengießerei und Maschinenfabrik weicht neuer Wohnbebauung.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Stadtumbau Trier-West TV(20190604)Öffnungszeiten Stadtumbau-Info

Stadtumbau-Info

Stadtumbau West: Öffnungszeiten des Infobüros

Programm Tag der Städtebauförderung DOK(20190511)Tag der Städtebauförderung

Tag der Städtebauförderung 2019

Tag der Städtebauförderung 2019

Tag der Städtebauförderung am 11 . Mai 2019 PM(20190511)Über Brücken

Städtebauförderung

Tag der Städtebauförderung am 11. Mai 2019

TV-Grafik TV(20190506)Tag der Städtebauförderung

Neue Plätze und rasante Entwicklungen in drei Stadtteilen

Tag der Städtebauförderung bietet besondere Einblicke in Trier-West, -Nord und -Ehrang. Rahmenprogramm bietet viel Unterhaltung.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Trier-West Gneisenaustraße Vorlage(20190417)090-2019 Umbau und Sanierung des Gebäudes Gneisenaustraße 33 - 37

Umbau und Sanierung Gneisenaustraße 33 - 37

überplanmäßige Mittelbereitstellung
(Stadtratsvorlage 090/2019)

Ortsbeirat Trier-West/Pallien Vorlage(20190402)Trier-West Ortsbeirat

Sitzung des Ortsbeirates Trier-West/Pallien

Tagesordnung

Luxemburger Straße Ist-Zustand 2 Vorlage(20190311)Lärmtechnischer Ersatz Oberbau Luxemburger Straße KI 3.0 GemO Kostenfortschreibung

Lärmtechnischer Ersatz Oberbau Luxemburger Straße

Kostenfortschreibung
(Stadtratsvorlage 163/2019)

RaZ Wohnungsübergabe RaZ(20190226)Bobinet Quartier

Entlastung für Immobilienmarkt

Einweihung von 90 Wohnungen im Bobinet-Quartier
(Rathaus Zeitung - red)

Ortsschild Trier-West TV(20190107)Großprojekte in Trier-West

„Milliunen“ Großprojekte in Trier-West

Mit Horst Erasmy sprach TV-Redakteurin Inge Kreutz.
(Trierischer Volksfreund - Inge Kreutz)

Stadt Trier Logo trier.de(20181221)Stadtumbau-Info

Öffnungszeiten

Trier-West: Öffnungszeiten der Stadtumbau-Info
(Pressemitteilung der Stadt Trier)

Trier-West Luftbild mit Bundesbahnausbesserungswerk TV(20181220)Bundesbahnausbesserungswerk

Bahnausbesserungswerk Trier-West: Der Streit um die Brache eskaliert

Die Stadt Trier will Klagen auf hohe Vertragsstrafen nur zurückziehen, wenn die Entwicklung des alten Bahngeländes vorankommt. Die Lokhalle wird aus Sicherheitsgründen abgesperrt.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Sanierung Wohnungen Magnerichstrasse RaZ(20181204)Magnerichstrasse

Langersehnter Abschied vom Heizofen

Sanierung städtischer Wohnungen in der Magnerichstraße 1/3 abgeschlossen / Erste Mieter kehren zurück
(Rathaus Zeitung - Petra Lohse)

TV (20181129) Klos TV(20181129)Städtische Wohnungen

Für Gabriele Klos geht in Trier-West/Pallien der Traum einer modernen Wohnung in Erfüllung

Oberbürgermeister Leibe schämt sich für den Zustand städtischer Sozialwohnungen. In Pallien hat die Stadt nun ein Gebäude saniert. Einige Mieter dürfen sich deshalb über eine neue, moderne Wohnung freuen. Hunderte müssen aber noch warten.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Masterplan Trier-West Fortschreibung 12/2018 DOK(20181114)Masterplan Trier-West Aktualisierung Dezember 2018

Masterplan Trier-West

Aktualisierung Dezember 2018

DOK(20181107)Bewilligungsbescheid 0036 STU/2018
Der Blick aus der Vogelperspektive auf die Innenstadt von Trier zeigt enge Bebauung und grüne Inseln. Bezahlbarer Wohnraum ist hier knapp. TV(20181106)Wohnraum in Trier

Wohnraum in Trier: Viel Potenzial, großer Mangel

Wer in Trier eine bezahlbare Wohnung oder einen Bauplatz sucht, muss oft viel Geduld haben. Eine Analyse zu einem angespannten Markt.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Miniaturbild trier.de(20181025)"Tut-sich-was"-Tour
Luxemburger Straße Ist-Zustand Vorlage(20181011)540-2018

Lärmtechnischer Ersatz des Oberbaus in der Luxemburger Straße

im Zuge des Kommunalen Investitionsprogramms 3.0 - Baubeschluss
(Stadtratsvorlage 540/2018)

Miniaturbild Vorlage(20180926)450-2018 Mieterhöhung

Mieterhöhung in Teilen des städtischen Wohnungsbestandes

(Stadtratsvorlage 450/2018)

Stadtteilrundgang mit Baudezernent Andreas Ludwig DOK(20180915)Überbrücken 3-2018 Stadtteilrundgng

Soziale Stadt

Stadtteilrundgang mit Baudezernent Andreas Ludwig
(ÜBERBRÜCKEN 3/2018 - Renate Heineck)

Abriss Dechant-Engel-Haus trier.de(20180710)Öffnungszeiten Stadtumbau-Info

Stadtumbau-Info

Sprechzeiten bis Dezember

Vorschaubild TV(20180626)Trier-West

Stadtentwicklung

Trier-West wird runderneuert
(Trierischer Volksfreund - Friedhelm Knopp)

Sanierte Wohngebäude DOK(20180530)Überbrücken 2-2018 Sanierte Wohnungen

GBT saniert Wohnungen in Trier-West

Gemeinsam mit dem gbt-Architekten Heinrich Masselter, Projektleiter Thomas Wagner und Oberbürgermeister Wolfram Leibe hatte gbt-Vorstand Dr. Stefan Ahrling am 30. Mai zum Ortstermin geladenen, um erste Ergebnisse und weitere Planungen vorzustellen.
(Überbrücken 2/2018 - Renate Heineck)

Gneisenaustraße 33 - 37 Vorlage(20180418)147-2018 Vergabe der Rohbauarbeiten

Vergabe der Rohbauarbeiten für das Projekt Sanierung und Umbau Gneisenaustraße 33 - 37

Delegation der Auftragsvergabe vom Stadtrat auf die Vergabekommission
(Stadtratsvorlage 147/2018)

Vorschaubild TV(20180316)DIE WOCH Wohnen Trier-West

Ungeschliffenes Juwel im Westen

Kein Stadtteil von Trier wird so unterschätzt wie Trier-West/Pallien. Das wird zunehmend deutlich, seit die Diskussion um das millionenschwere Förderprogramm Stadtumbau begonnen hat.
(Trierischer Volksfreund - DIE WOCH - Rainer Neubert)

Vorschaubild TV(20180316)DIE WOCH

Die Geschichte der „Städtischen Kaserne“

Die Stadt Trier wurde über Jahrhunderte von militärischen Auseinandersetzungen geprägt. Als Garnisonsstadt waren hier die Kasernen so zahlreich wie in wenigen ähnlich großen Kommunen.
(Trierischer Volksfreund - DIE WOCH - Rainer Neubert)

Vorschaubild Vorlage(20180314)083-2018 Gneisenaustrasse 33-37

Umbau und Sanierung des denkmalgeschützten ehemaligen preußischen Kasernengebäudes Gneisenaustraße 33-37 zu Wohnzwecken

Kostenfortschreibung
(Stadtratsvorlage 083/2018)

Vorschaubild trier.de(20180129)Öffnungszeiten Stadtumbau-Info

Stadtumbau-Info

Sprechzeiten bis Juni

Vorschaubild TV(20180115)Jägerkaserne-Stadtvorstand zu 2018

Stadtentwicklung

Stadtvorstand stellt Weichen für 2018
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Vorschaubild TV(20180103)Trier-West

Stadtteilserie - 2018 wird das Jahr des neuen Trier-West

.Zum Jahreswechsel sagt Ortsvorsteher Horst Erasmy (CDU) aus Trier-West/Pallien im TV, was wichtig war und vor allem: was nun in seinem Stadtteil ansteht.
(Trierischer Volksfreund - Horst Erasmy (CDU))

Planung Kreisel Trier-West TV(20171229)2018 wird das Jahr des neuen Trier-West

2018 wird das Jahr des neuen Trier-West

Zum Jahreswechsel sagt Ortsvorsteher Horst Erasmy (CDU) aus Trier-West/Pallien im TV, was wichtig war und vor allem: was nun in seinem Stadtteil ansteht.
(Trierischer Volksfreund)

Stadt Trier Logo trier.de(20171204)Masterplan
Email(20171005)Protokoll zur Besprechung vom 28.09.2017

Besprechungsprotokoll Gneisenaustr. 33 - 37

Protokoll zur Besprechung vom 28.09.2017

DOK(20170904)Leistungsbild immowirtschaftl. Beratung
DOK(20170831)Bewilligungsbescheid Nr. 0048 STU/2017
Vorschaubild DOK(20170807)Abriss der Türme
Vorschaubild DOK(20170626)Stadtumbau Faltblatt

Stadtumbau-West

AKTUELL

Vorschaubild Vorlage(20170406)045-2017 Sanierung städtischer Wohnbesitz - Mieterhöhung

Sanierung städtischer Wohngrundbesitz

Künftige Mieten nach Abschluss der Modernisierungsmaßnahmen in den Objekten Magnerichstraße 1/3 und 2 und Auf Mariahof - Mieterhöhungspotential in den städtischen Wohnungsbeständen
(Stadtratsvorlage 045-1 /2017)

Vorschaubild trier.de(20170202)Magnerichstrasse

Sanierung Magnerichstrasse

Moderne Heizung statt Ölofen
(trier.de)

DOK(20161227)Bewilligungsbescheid Nr. 0151 STU/2016
Vorschaubild DOK(20161201)Dokumentation Wettbewerb Jägerkaserne und Busdepot

Dokumentation Wettbewerb Jägerkaserne und Busdepot

Offener Planungswettbewerb nach RPW 2013

DOK(20160928)Bewilligungsbescheid Nr. 0012 STU/2016
Vorschaubild DOK(20160620)Bürgerbeteiligung Gneisenaubering
Vorschaubild Vorlage(20151215)492-2015 Erweiterung der Sicherungssatzung

Stadtumbau Trier-West

Erweiterung der Sicherungssatzung
(Stadtratsvorlage 492-2015)

Miniaturbild Vorlage(20150828)385-2015 Wettbewerb Jägerkaserne und ehemaliges Busdepot - Auslobung

Wettbewerb Jägerkaserne und ehemaliges Busdepot - Auslobung

Stadtratsbeschluss - Auslobung des Wettbewerbs
(Stadtratsvorlage 385/2015)

Vorschaubild Vorlage(20150519)098-2015 Gneisenaustraße 33 - 37

Soziale Stadt Trier-West - Ausbau des Gebäudes Gneisenaustraße 33-37 für Sozialen Wohnungsbau

Bedarfs- und Grundsatzbeschluss
(Stadtratsvorlage 098/2015)

Vorschaubild trier.de(20150513)Jägerkaserne

Flüchtlingsunterbringung in Trier-West

Kein „Schöner Wohnen“ in der Jägerkaserne
(trier.de)

Vorschaubild trier.de(20150511)Workshop Jägerkaserne

Tag der Städtebauförderung

Viele Einblicke und Ideen
(trier.de)

DOK(20150430)Bewilligungsbescheid Nr. 0414 STU/2015
Vorschaubild DOK(20141101)STU Trier-West-Antrag auf Aufnahme in Förderprogramm Übersichtsplan

Übersichtskarte

Antrag auf Aufnahme in Förderprogramm Übersichtsplan

Vorschaubild DOK(20141007)ÜberBrücken Sonderausgabe 10/2014

Investitionen im Quartier

Siedlung "Im Schankenbungert"
Dokumentation zur Ausstellung 10 Jahre Soziale Stadt Trier-West
anlässlich des 37. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie am 7. und 8. Oktober 2014
in der Europäischen Kunstakademie in Trier-West (Auszug)

Vorschaubild Vorlage(20140722)268-2014 Stadtumbaugebiet und Sicherungssatzung

Stadtumbau Trier-West

Stadtumbaugebiet und Sicherungssatzung
(Stadtratsvorlage 268-2014)

Vorschaubild Vorlage(20140408)073-2014 BW61-1 Im Speyer

Bebauungsplan BW 61-1 "Eurener Straße, Im Speyer, Über Brücken"

Satzungsbeschluss
(Stadtratsvorlage 073/2014

Vorschaubild Vorlage(20140218)528-2013-BW75-1 Luxemburger Straße

Bebauungsplan BW 75-1 "Luxemburger Straße in Trier-West"

Erneuter Satzungsbeschluss
(Stadtratsvorlage 528/2013)

Vorschaubild Vorlage(20140218)529-2013-BW74 Aachener Straße, Martinerfeld

BW 74 "Aachener Straße, Martinerfeld"

Erneuter Satzungsbeschluss
(Stadtratsvorlage 529/2013)

Vorschaubild Vorlage(20120830)300-2012 BW74 Satzungsbeschluss

BW 74 "Aachener Straße, Martinerfeld"

Erster Satzungsbeschluss
(Stadtratsvorlage 300/2012)

Vorschaubild Vorlage(20120327)080-2012 Integriertes Handlungskonzept

Stadtumbaumaßnahme Trier-West

Beschluss des Integrierten Handlungskonzeptes
(Stadtratsvorlage 080/2012)

Vorschaubild Vorlage(20120327)078-2012 Vorbereitende Untersuchung Trier-West

Sanierungsmaßnahme Trier-West

Abschluss der Vorbereitenden Untersuchungen
(Stadtratsvorlage 078/2012)

TV-Grafik TV(20100512)Ex-Bahngelände

Stadt will Ex-Bahngelände in Trier-West kaufen

Die Stadt Trier beabsichtigt, dass rund 110.000 Quadratmeter große Gelände des ehemaligen Eisenbahnausbesserungswerks in Trier-West zu kaufen. Das sagte Oberbürgermeister Klaus Jensen in der Stadtratssitzung am Dienstagabend.
(Trierischer Volksfreund)

Vorschaubild Vorlage(20100511)023-2010 Masterplan

Stadterneuerungskonzept Trier-West

Masterplan
(Stadtratsvorlage 023/2010)

Vorschaubild Vorlage(20100511)072-2010 Sanierungskosten Schankenbungert

Projekt Soziale Stadt Trier-West

Städtische Beteiligung an den Sanierungskosten der Wohnanlage "Im Schankenbungert"
(Stadtratsvorlage 072/2010)

TV-Grafik TV(20100510)Ex-Eisenbahngelände

Baustopp für Ex-Eisenbahngelände in Trier- West

Der Stadtrat soll heute eine Veränderungssperre für Trier-West beschließen. Erland Knaf, Besitzer des Eisenbahnausbesserungswerks, würde drei unterschriftsreife Investoren-Verträge verlieren.
(Trierischer Volksfreund - Christiane Wolff)

Vorschaubild DOK(20100131)Newsletter der WohnBund-Beratung NRW GmbH

Newsletter der WohnBund-Beratung NRW GmbH - 01_2010

Aktuelles aus Projekten
Projekt „Schankenbungert“ der GBE Trier

Vorschaubild Vorlage(20090331)099-2009 3Gneisenaustraße 33-37 Studentenwohnheim

Gneisenaustraße 33-37

Umnutzung des Gebäudes als Studentenwohnheim
(Stadtratsvorlage 099/2009)

Vorschaubild Vorlage(20080826)244-2008 BW 72 Veränderungssperre

Bebauungsplan BW 72 "Im Schankenbungert, Jahnstraße, Schweringstraße"

Beschluss einer Veränderungssperre für den Teilbereich Im Schankenbungert
(Stadtratsvorlage 244/2008)

Vorschaubild Vorlage(20070308)096-2007 Schankenbungert

Sanierungsgutachtens für die Wohnsiedlung Im Schankenbungert im Rahmen des Projektes Soziale Stadt Trier-West

Zuschuss der Stadt Trier an die Gemeinnützige Baugenossenschaft der Eisenbahnbediensteten Trier e.G. zur Erstellung eines Sanierungsgutachtens
(Stadtratsvorlage 096/2007 - Dezernatsausschuss III)

Vorschaubild Vorlage(20070228)460-2006 B-Plan Schankenbungert

Bebauungsplan BW 72 "Im Schankenbungert, Jahnstraße, Schweringstraße" in Trier-West/Euren

Erweiterung des Geltungsbereichs
(Stadtratsvorlage 460/2006)

Vorschaubild Vorlage(20061128)292-2006 Schankenbungert

Bebauungsplan BW 72 "Im Schankenbungert, Jahnstraße, Schweringstraße" in Trier-West/Euren

Aufstellungsbeschluss
(Stadtratsvorlage 292/2006)

Vorschaubild TV(20061017)Schankenbungert

Abrisspläne für Schankenbungert

Thema steht heute auf dem Programm der Eurener und Trier-Wester Ortsbeiräte, die sich zu einer außergewöhnlichen gemeinsamen Sitzung treffen.
(Trierischer Volksfreund - Hans-Peter Linz)

TV-Grafik TV(20041220)Ohne Konzept

Ohne Konzept keine Zukunft

Seit 1986 liegt das Gelände des Eisenbahn-Ausbesserungswerks in Trier-West brach. Darüber, was mit dem Gebiet passieren soll, streitet der Eigentümer mit der Stadt vor Gericht.
(Trierischer Volksfreund)

Vorschaubild TV(20041112)Kasernengebäude Gneisenaustraße

Keine gute Adresse

Kasernengebäude in der Gneisenaustraße
(Trierischer Volksfreund - cofi)