Datum

Elf Trierer Ortsbeiräte tagen

PM(20220314)Ortsbeirat Trier-West/Pallien

Bereich
Ereignisart
Gebiet
Zuletzt geändert
14.03.2022

Elf Trierer Ortsbeiräte tagen

In den kommenden Tagen treffen sich elf Trierer Ortsbeiräte zu ihren Sitzungen, die jeweils wieder vor Ort in den Stadtteilen stattfinden können:

  • Der Ortsbeirat Trier-Mitte/Gartenfeld kommt am Mittwoch, 16. März, 19 Uhr, SCHMIT-Z e.V., Mustorstraße 4, zusammen. Dabei geht es unter anderem um die Ausbaubeitragssatzung für öffentliche Verkehrsanlagen sowie den Bebauungsplan für das Grundstück Gerty-Spies-Straße 4.
  • Am Mittwoch, 16. März, 19 Uhr, Schammatdorf-Zentrum, trifft sich der Ortsbeirat Trier-Süd. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem eine Einwohnerfragestunde sowie das Stadtteilbudget.
  • Der Antrag zur Einführung einer Einbahnstraße sowie der Ausbau der Eisenbahnstraße werden am Mittwoch, 16. März, 19 Uhr, Johann-Herrmann Grundschule, im Ortsbeirat Euren besprochen.
  • In der nächsten Sitzung des Ortsbeirats Trier-Nord am Donnerstag, 17. März, 20 Uhr, Orangerie des Nells Park Hotels, steht unter anderem die Radwegplanung in der Engelstraße auf dem Plan.
  • Der Ortsbeirat Ehrang/Quint bespricht am Donnerstag, 17. März, 19.30 Uhr, Unterstützungs- und Begegnungsstätte am Bernd-Bohr-Platz, den Bebauungsplan der Seitengassen der Niederstraße sowie den Sachstand beim Krankenhaus.
  • Im Amtshaus, Residenzstraße 27, findet am Donnerstag, 17 März, ab 18.30 Uhr, die nächste Sitzung des Ortbeirats Pfalzel statt. Dabei geht es unter anderem um Erdgasanschlüsse im Stadtteil sowie die Parksituation.
  • Der Bebauungsplan zur Nachnutzung des Grundstücks Eurener Straße 1 ist am Donnerstag, 17. März, 19 Uhr, ein Thema des Ortsbeirats Trier-West/Pallien in der Kunstakademie, Aachener Straße 63.
  • Der Ortsbeirat Zewen tritt am Donnerstag, 17. März, 19.30 Uhr, in der Grundschule Fröbelstraße, zusammen. Dabei geht es unter anderem um die Ausbaubeitragssatzung für Verkehrsanlagen im Stadtteil.
  • Am Donnerstag, 17. März, 19.30 Uhr, werden in der Sitzung des Ortsbeirats Tarforst im Funktionsgebäude am Kunstrasenplatz die Ausbaubeitragssatzung für Verkehrsanlagen im Stadtteil sowie der „Dreck-weg“-Tag 2022 thematisiert.
  • In der nächsten Beratung des Ortsbeirats Ruwer/Eitelsbach am Dienstag, 22. März, ab 20 Uhr im Feuerwehrgerätehaus, geht es unter anderem um die Aufhebung der 30er Zone in der Rheinstraße. Vorher ist eine Einwohnerfragestunde geplant.
  • Um das geplante Bürgerhaus geht es unter anderem in der Sitzung des Ortsbeirats Heiligkreuz am Dienstag, 22. März, ab 19.30 Uhr, Schönstattzentrum, Reckingstraße 5.

Wie gewohnt gelten für die Gäste der Sitzungen jeweils die aktuellen Corona-Bestimmungen.

Themen

Gewerbe
Finanzierung
Keine Information hinterlegt.

Personen

Borkam, Marc
Bilder
  • Stadtverwaltung Trier / Dez. I / Amt für Presse und Kommunikation