Ludwig, Andreas

71 Ereignisse verschlagwortet.

Titel Beschreibung Datum
RaZ(20211123)Westlicher Römerbrückenkopf

In Trier-West geht es rund

Neuer Kreisverkehr an der Römerbrücke ist fertig
Rathaus Zeitung von Ralph Kießling

TV(20211120)Westlicher Römerbrückenkopf

Jetzt geht es rund im Trierer Westen

Der Kreisel ist fertig und die Römerbrücke wieder frei befahrbar. Damit ist eine wichtige Etappe beim Stadtumbau Trier-West geschafft. Nun rückt die marode Bahnrampe in den Fokus
Trierischer Volksfreund - Roland Morgen

TV(20211118)westlicher Römerbrückenkopf

Römerbrücke fertig - Probleme bleiben

Römerbrücke wird am Freitag - trotz Protest der Grünen im Stadtrat und Bauausschuss - ohne Fahrradstreifen eröffnet. Mit gelben Straßenmarkierungen will die Stadt Trier aber signalisieren, dass die derzeitige Verkehrsführung nicht für immer so bleiben soll.
Trierischer Volksfreund von Christian Altmayer und Roland Morgen

TV(20211116)Trier-West

Von der Problemmeile zur Luxus-Adresse

Die Luxemburger Straße hat lange nicht zu den besten Adressen in Trier gehört. Das wird sich aber in den nächsten Jahren ändern. Denn am linken Moselufer entsteht jede Menge teurer Wohnraum. Eine Entwicklung, die im Westen der Stadt nicht nur positiv aufgenommen wird.
Trierischer Volksfreund von Christian Altmayer

TV(20211108)Westlicher Römerbrückenkopf

Römerbrücke Freigabe wird verschoben

Trierischer Volksfreund von Rainer Neubert

TV(20211026)Reaktivierung Weststrecke

Weststrecke wird 70-Millionen-Projekt

Die Reaktivierung der Bahnstrecke im Westen von Trier entwickelt sich zu einem der größten Verkehrsprojekte im Land. Personenzüge sollen dort ab Dezember 2024 fahren. Was zu tun ist und warum es so teuer ist.
Trierischer Volksfreund von Rainer Neubert

TV(20211026)Westlicher Römerbrückenkopf

Kreisverkehr wird früher fertig

Trierischer Volksfreund von Rainer Neubert

RaZ(20211026)Reaktivierung Weststrecke

Weststrecke bleibt auf Kurs

Rathaus-Zeitung von Ralph Kießling

PM(20211025)Reaktivierung Weststrecke

Planfeststellungsbeschluss: Weg frei für den Bau der Weststrecke und der neuen Haltepunkte

Pressemitteilung von Michael Schmitz

RaZ(20210824)BW 61-1 Areal um die Lokrichthalle

Endlich wird gebaut

Investor und Stadt geben Startsignal für die Entwicklung des Areals um die Lokrichthalle in Trier-West
Rathaus Zeitung von Ralph Kießling

TV(20210821)BW 61-1 Bereich Lokrichthalle

Grünes Quartier mit Lokrichthalle

Auftakt für eines der größten Wohnungsbauprojekte in Trier. So soll sich das Gelände des ehemaligen Bahnausbesserungswerks in Trier-West in wenigen Jahren präsentieren.
Trierischer Volkfreund - Rainer Neubert

Vorschaubild Video(20210730)Die Jägerkaserne
Stadt Trier Logo trier.de(20210730)Video

Zukunft der Jägerkaserne

Video erläutert Zukunft der Jägerkaserne
(Pressemitteilung der Stadt Trier)

Abriss Dechant-Engel-Haus Vorlage(20210712)Abriss Dechant-Engel-Haus

Sozialer Zusammenhalt Trier-West - Abrisss Dechant-Engel-Haus

Abriss des Gebäudes Dechant-Engel-Haus

Zentrale Stellplatzanlage - Enticklungskonzept Vorlage(20210629)Stellplatzanlage ehemalige Reithalle

Sozialer Zusammenhalt Trier-West - Herrichtung Stellplatzanlage

Herrichtung Stellplatzanlage auf dem Gelände der ehemaligen Reithalle am Pater-Loskyll-Weg

Zentrale Stellplatzanlage - Enticklungskonzept Vorlage(20210629)Stellplatz - Umbau Reithalle

Sozialer Zusammenhalt Trier-West - Umbau der historischen Reithalle

Umbau der historischen Reithalle der ehemaligen Gneisenaukaserne

TV(20210529)Westlicher Römerbrückenkopf

Das Schmetterlingstor in Triers Westen

Die Künstler Mantra & Love haben ihn fertig gemalt, und nun fliegt der Bläuling frei über der Großbaustelle Römerbrücke. Warum er sinnbildlich für den Stadtteil steht und wie es mit dem Verkehr dort weitergeht.
Trierischer Volksfreund - Marius Kretschmer

RaZ(20210507)50 Jahre Städtebauförderung

50 Jahre Städtebauförderung: Video-Touren durch vier Stadtteile

Pressemitteilung - Ralph Kießling

RaZ(20210309)BW 61-1 Lokrichthalle

"Zerstörungen sind zu stark"

Baudezernent Andreas Ludwig antwortet auf Kritik an der Abrissgenehmigung für die Lokrichthalle
Rathaus Zeitung - Ralph Kießling

Morbider Charme: Die ehemalige Lokrichthalle in Trier-West ist einsturzgefährtet. Nur Teile davon werden erhalten bleiben. TV(20210222)Offener Brief

Architekten wettern gegen den Abriss

In einem offenen Brief kritisieren mehrere Institutionen scharf den absehbaren Abriss der bis vor kurzem unter Denkmalschutz stehenden ehemaligen Lokrichthalle Trier-West. Heftige Vorwürfe richten sich gegen Baudezernent Andreas Ludwig.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Im Oktober präsentierten sich Antoine Feidt (links) und seine Partner gemeinsam mit Baudezernent Andreas Ludwig (Zweiter von rechts) erstmals als neue Investoren vor der Lokrichthalle. Die wird nun schon bald Geschichte sein. TV(20210206)Die ehemalige Lokrichthalle

Die Lokrichthalle darf abgerissen werden

Die ehemalige Lokrichthalle des Bahnausbesserungswerks in Trier-West stand bislang unter Denkmalschutz. Jetzt darf sie abgerissen werden. Die Denkmalschutzbehörde hat dem neuen Investor die Genehmigung erteilt.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Stadt Trier Logo PM(20210205)Rückbau der Lokrichthalle

Genehmigung zum Rückbau der Lokrichthalle erteilt

Die Stadt Trier als zuständige untere Denkmalschutzbehörde hat dem Besitzer des ehemaligen Bahnausbesserungswerkes in Trier-West die denkmalschutzrechtliche Genehmigung zum Rückbau des Gebäudes erteilt.
(Pressemitteilung der Stadt Trier)

Morbider Charme: Die ehemalige Lokrichthalle in Trier-West ist einsturzgefährtet. Nur Teile davon werden erhalten bleiben. TV(20210115)Lokrichthalle Trier

Das Ende des größten Denkmals der Stadt

Wegen Einsturzgefahr ist die alte Lokrichthalle in Trier-West gesperrt. Was der neue Investor damit vorhat, ist noch nicht klar. Doch die Vorzeichen für das Kulturdenkmal sind schlecht.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Hier könnte laut Prioritätenliste von Deutscher Bahn und Land ein neuer Haltepunkt entstehen. Doch der Bereich St. Matthias/Aulstraße in Trier-Süd ist nicht erste Wahl der Stadt. TV(20201209)Weststrecke

Eine neue Bahnstation! Aber wohin?

Die Deutsche Bahn will einen Haltepunkt im Bereich St. Matthias in Trier bauen. Die Stadt setzt auf einen anderen Standort.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Der schlechte Zustand der 1986 geschlossenen Lokrichthalle in Trier-West ist offensichtlich. RaZ(20201201)Der Verfall soll gestoppt werden

Der Verfall soll gestoppt werden

Stadt stellt Gutachten für Lokrichthalle in Trier-West vor 7 / 110 Jahre altes Gebäude ist einsturzgefährdet
Rathaus Zeitung - Ralph Kießling

TV(20201126)BW 61-1 Lokrichthalle

Lebensgefahr in der Lokrichthalle

Das Gutachten zur Lokrichthalle in Trier-West ist da. Das Ergebnis ist schlimmer als erwartet. Denn nicht nur das Dach des denkmalgeschützten Gebäudes könnte jederzeit einstürzen
Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert

RaZ(20201103)Bekanntmachung
TV-Grafik TV(20201102)Wohnquartier im Grünen

Meinung

Das letzte Kapitel der Konversion
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

TV(20201026)Römerbrücke

Das Drama um die Trierer Moselbrücken

Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert

TV(20201024)Luxemburger Straße

Neue Parkplätze in der Luxemburger Straße in Trier ausgeschildert

Trierischer Volksfreund - Kathleen Lang

TV(20201023)Fast alles, was für den Westen wichtig ist

Fast alles, was für den Westen wichtig ist

Mit den Projekten Stadtumbau und Soziale Stadt ist Trier-West das größte Entwicklungsprojekt in Trier. Eine innovative Online-Plattform ermöglicht es nun jedem, alle Details über die 45 Einzelmaßnahmen abzufragen.
(TV Rainer Neubert)

Vorschaubild TV(20201014)Die nächsten Bausteine im Gneisenaubering

Die nächsten Bausteine im Gneisenaubering

Eines der größten Trierer Investitionsprojekte im Bereich sozialer Wohnungsbau ist der Gneisenaubering. Seit vielen Jahren wird an dem Konzept gearbeitet. Einige Steine symbolisieren nun den Start für die Außengestaltung in dem historischen Kasernengebäude.

Verbindungsstraße Über Brücken TV(20200920)Verbindungsstraße West

15 Millionen Euro für neue Straße im Westen

Eines der größten Straßenbauprojekte in Trier soll im kommenden Jahr starten. Die gute Nachricht für Autofahrer: Es wird so gut wie keine Verkehrsbehinderung geben. Allerdings hätte die Ideallösung aus Sicht der Planer anders ausgesehen.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Umleitungsplan zur Baustelle an der Römerbrücke RaZ(20200818)Abbiegen von der Aachener Straße möglich

Abbiegen von der Aachener Straße möglich

Nächste Phase an der Großbaustelle Römerbrücke
Artikel Rathaus-Zeitung von Petra Lohse

Römerbrücke autofrei TV(20200813)Römerbrücke

Plädoyer für eine autofreie Römerbrücke

Der einsetzende Regen konnte nicht stören. Auf der Trierer Römerbrücke wurde am Mittwochabend an einen Beschluss des Stadtrats erinnert: Das Weltkulturerbe soll in Zukunft nur noch für Fußgänger und Radfahrer nutzbar sein.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

BAW Bauarbeiten TV(20200804)Entwicklung BW 61-1

Nun wird aufgeräumt und abgerissen

Jahrelang tat sich nichts im Eisenbahnausbesserungswerk in Trier-West. Das hat sich inzwischen geändert. Deshalb wird ein anderes für den Trier Westen wichtiges Projekt wahrscheinlicher.
(Trierischer Volksfreund - Harald Jansen)

Baustellen-Alarm Römerbrücke TV(20200626)Westlicher Römerbrückenkopf

Baustellen-Alarm an der Römerbrücke

Ende Juli wird am westlichen Brückenkopf die Baustelle für den neuen Kreisverkehr eingerichtet. Es ist eines der schwierigsten und längsten Straßenbauprojekte der vergangenen Jahrzehnte. Eine genaue Planung soll ein Verkehrschaos verhindern.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Das Ende der Sporthallenmisere ist in Sicht TV(20200305)Sporthallen-Misere

Das Ende der Sporthallen-Misere ist in Sicht

Trierer Neubauprojekte für fast 23 Millionen Euro am Mäusheckerweg und auf den Bezirkssportanlagen West und Feyen vor der Fertigstellung.
(Trierischer Volksfreund - Roland Morgen)

Die ehemalige Gneisenaukaserne steht unter Denkmalschutz. Die mehrere Millionen Euro teure Sanierung zweier wichtiger Gebäude (eingerüstet, Mitte links und rechts unten) ist bald abgeschlossen. Auf der rechten Hälfte des Sportplatzes soll zum Schuljahr 2023/24 die Grundschule Trier-West stehen. TV(20200109)Baustellenalarm

Baustellenalarm für den Trierer Westen

Es geht voran in Trier-West. Das gilt für den Gneisenaubering ebenso wie für andere Bereiche. Die größten Auswirkungen wird aber die Baustelle an der Römerbrücke haben. Für die gibt es zudem eine neue Hiobsbotschaft.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

TV(20191127)Westlicher Römerbrückenkopf

Die Sparkasse geht, der neue Kreisverkehr kommt

Am westlichen Kopf der Römerbrücke stehen wesentliche Veränderungen bevor. Die dafür notwendige Großbaustelle sorgt bereits heute für etwas Bauchweh
Trierischer Volksfreund von Rainer Neubert

Vorschaubild RaZ(20191126)Lokrichthalle

Neue Perspektive für die Lokrichthalle

(Rathaus Zeitung - kig)

TV(20191121)BW 61-1 Areal Lokrichthalle

Neuer Investor für Schlüsselprojekt im Westen

Der Eifeler Unternehmer Erland Knaf verkauft das Bahnausbesserungswerk in Trier-West. Mit der Entwicklung des riesigen Areals soll es nun endlich vorangehen. Doch es bleiben Fragen.
Trierischer Volksfreund von Rainer Neubert

Endspurt in der Luxemburger Straße: Der Unterbau im letzten Bauabschnitt wird heute fertiggestellt. Von Freitag bis Sonntag folgt die Feinschicht für die gesamte Strecke. TV(20191031)Luxemburger Straße

„In Trier wird so viel gebaut wie nie zuvor“

Die Stadt kann zwar nicht alle Projekte in diesem Jahr realisieren. Mit der Zwischenbilanz ist Baudezernent Andreas Ludwig dennoch zufrieden. Die Luxemburger Straße
(B 51) wird von Freitag bis Sonntag gesperrt.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Ministerpräsidentin Malu Dreyer überreicht Förderbescheide über 3,2 Millionen Euro an Oberbürgermeister W. Leibe. Über die Entwicklung in Trier West freuen sich (von rechts) Sozialdezernentin E. Garbes, Ortsvorsteher M. Borkam und Baudezernent A. Ludwig TV(20191016)Stadtumbau West

Neue Millionen für den Stadtumbau Trier-West

Bessere Straßen, moderne Wohnungen, Sanierung von denkmalgeschützten Gebäuden – unter anderem das bewirkt ein Programm, das den Stadtteil nach vorne bringen soll. Ministerpräsidentin Malu Dreyer hatte dafür Zusagen über 3,2 Millionen Euro im Gepäck.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Quartiersmanagement Stadt Trier - Gebiete Soziale Stadt Vorlage(20190926)373-2019 Fortführung Quartiersmanagement

Soziale Stadt Trier

Fortführung der Quartiersmanagements in den drei Programmgebieten Ehrang, Nord und West
(Stadtratsvorlage 373/2019)

Ein Güterzug passiert auf der sogenannten Westtrasse den Bahnübergang in Trier-Zewen. Die Strecke soll in den nächsten Jahren zu einem wichtigen Schienenweg werden. TV(20190912)Weststrecke

Alle wollen die Weststrecke, aber nur mit leisen Zügen

Der Anhörungstermin zum Planverfahren für die Weststrecke lässt sich kurz zusammenfassen: Sie soll möglichst schnell kommen, mit leisen Zügen. Der Blick auf die Details lohnt sich allerdings.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Luxemburger Straße Ist-Zustand DOK(20190508)Luxemburger Straße

Baumaßnahme Luxemburger Straße

Informationsveranstaltung für die Anlieger

Trier-West Gneisenaustraße Vorlage(20190417)090-2019 Umbau und Sanierung des Gebäudes Gneisenaustraße 33 - 37

Umbau und Sanierung Gneisenaustraße 33 - 37

überplanmäßige Mittelbereitstellung
(Stadtratsvorlage 090/2019)

Vorschaubild TV(20190417)Ortsbeiratsitzung Trier-West/Pallien

Von Mülleimern und Mauern ohne Stacheldraht

Klärendes Gespräch in Trier-West/Pallien: Dezernenten stehen Ortsbeirat Rede und Antwort.
(Trierischer Volksfreund - Katja Bernardy)

Miniaturbild Vorlage(20190417)171-2019 Umbau des Gebäudes Eurener Str. 6-8

Umbau des Gebäudes Eurener Str. 6-8 für die Spiel- und Lernstube Bauspielplatz

Kostenfortschreibung - Überplanmäßige Mittelbereitstellung gem. § 100 Gemeindeordnung (GemO) im Finanzhaushalt 2019
(Stadtratsvorlage 171/2019)

RaZ Wohnungsübergabe RaZ(20190226)Bobinet Quartier

Entlastung für Immobilienmarkt

Einweihung von 90 Wohnungen im Bobinet-Quartier
(Rathaus Zeitung - red)

Bauarbeiten Weststrecke TV(20190121)Weststrecke

Wieder Ärger um die Weststrecke in Trier

Nur wenige Bürger äußern sich zu den Planungen für die Reaktivierung. Der Grund: Fast niemand hat die öffentliche Beteiligung mitbekommen.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Trier-West Luftbild mit Bundesbahnausbesserungswerk TV(20181220)Bundesbahnausbesserungswerk

Bahnausbesserungswerk Trier-West: Der Streit um die Brache eskaliert

Die Stadt Trier will Klagen auf hohe Vertragsstrafen nur zurückziehen, wenn die Entwicklung des alten Bahngeländes vorankommt. Die Lokhalle wird aus Sicherheitsgründen abgesperrt.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Wolfram Leibe (3. v. l.), Elvira Garbes (2. v. r.) und Baudezernent Andreas Ludwig (r.) freuen sich mit Ortsvorsteher Rainer Lehnart (Feyen-Weismark, l.) über die Förderbescheide, die Malu Dreyer (3. v. r.) und ADD-Präsident Thomas Linnertz (2. v. l.) mitgebracht haben. PM(20181115)Förderzusagen

Soziale Stadt

Elf Millionen für Soziale Stadt und Sporthallen
(Pressemitteilung der Stadt Trier)

Vorschaubild RaZ(20181113)Strassenbauprojekte

Schlüsselprojekte für die nächste Dekade

Stadtrat beschließt Straßenbaukonzept
(Rathaus Zeitung - Ralph Kießling)

Miniaturbild TV(20181112)"Tut-sich-was"-Tour

Unterwegs in unbekannten Ecken

Selbst eingefleischte Trierer kennen nicht jeden Winkel der Stadt. In vier Bussen hat die Verwaltung 180 Menschen gezeigt, welche Vorhaben gerade umgesetzt werden oder noch anstehen. Und was aus ihrer Sicht gut läuft – und was eher schiefgelaufen ist.
(Trierischer Volksfreund - Harald Jansen)

Stadtteilrundgang mit Baudezernent Andreas Ludwig DOK(20180915)Überbrücken 3-2018 Stadtteilrundgng

Soziale Stadt

Stadtteilrundgang mit Baudezernent Andreas Ludwig
(ÜBERBRÜCKEN 3/2018 - Renate Heineck)

Vorschaubild RaZ(20180605)Verkehrskonzept

Millionen Euro fürs Verkehrskonzept

Baudezernent Andreas Ludwig legt Langzeitplanung für die großen Straßenbauprojekte vor.

(Rathaus Zeitung - Michael Schmitz)

Vorschaubild RaZ(20180320)Regionalbahn

Eisenbahn-Bundesamt prüft noch

Planverfahren für Weststrecke zwölf Monate in Verzug
(Rathaus Zeitung - Ralph Kießling)

Vorschaubild TV(20180314)Regionalbahn Anfrage Stadtrat

Regionalbahn West für Trier und Umland kommt frühestens Ende 2021

Dezernent Andreas Ludwig (CDU) beantwortet im Trierer Stadtrat eine SPD-Anfrage dazu. Grund der Verzögerung: Das Bundesamt braucht mehr Zeit.
(Trierischer Volksfreund - Roland Morgen)

Vorschaubild Vorlage(20180314)083-2018 Gneisenaustrasse 33-37

Umbau und Sanierung des denkmalgeschützten ehemaligen preußischen Kasernengebäudes Gneisenaustraße 33-37 zu Wohnzwecken

Kostenfortschreibung
(Stadtratsvorlage 083/2018)

Vorschaubild TV(20171005)Weststrecke

Bei der Bahn geht es langsam voran

Noch tut sich nichts auf der Trierer Weststrecke. Aber trotz der Verzögerungen beim Genehmigungsverfahren sollen die neuen Haltepunkte ab 2019 gebaut werden.
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Vorschaubild RaZ(20170912)Stadtumbau

Geld für den Stadtumbau

Minister übergibt Förderbescheide für Trier-West und Ehrang
(Rathaus Zeitung)

Vorschaubild TV(20170908)Förderbescheid

Gute Nachricht für Trier-West:

Luxemburger Straße kann saniert werden
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Vorschaubild TV(20170601)Die neue Strasse für den Westen

Die neue Straße für den Trierer Westen

Kein anderer Stadtteil wird sich in den kommenden Jahren so stark verändern wie Trier-West/Pallien
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Vorschaubild TV(20170520)Kreisverkehr Römerbrücke

Ein Kreisverkehr für die Trierer Römerbrücke

Ab 2020 wird der Verkehr auf der Römerbrücke anders fließen. Profitieren werden davon besonders Fußgänger, Rad- und Rollstuhlfahrer
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Vorschaubild DOK(20161201)Dokumentation Wettbewerb Jägerkaserne und Busdepot

Dokumentation Wettbewerb Jägerkaserne und Busdepot

Offener Planungswettbewerb nach RPW 2013

Vorschaubild TV(20161026)Förderbescheide Stadtumbau

Im Trierer Westen startet der Stadtumbau

Ministerpräsidentin sagt vier Millionen Euro zu
(Trierischer Volksfreund - Rainer Neubert)

Vorschaubild trier.de(20160915)Eisenbahn-Weststrecke

Eisenbahn-Weststrecke

„Große Chance für Trier“
(trier.de)

Gebäude ARGE - Gneisenaukaserne Vorlage(20151006)316-2015 2. Kostenfortschreibung

Soziale Stadt Trier-West - Projekt Jobcenter Stadt Trier

2. Kostenfortschreibung
(Stadtratsvorlage 316/2015)

Vorschaubild trier.de(20150521)Autofreie Römerbrücke

Aus dem Stadtrat

Autofreie Römerbrücke als langfristiges Ziel
(trier.de)